Die neueste Generation der Radiochirurgie
Die neueste Generation der Radiochirurgie

radioSURG®2200
VETERINÄR

Scroll

radioSURG®2200
Veterinär

Keine Verbrennungen mehr durch drucklose, kalte Schnitte.

In den letzten 20 Jahren hat sich unsere private und berufliche Umwelt epochal verändert. Wir verschicken Nachrichten als E-Mail und lesen Bücher als E-Paper, aber oft genug entsprechen Geräte, die wir täglich im Beruf einsetzen, noch lange nicht den neuesten Entwicklungen.

Oftmals herrscht noch die Meinung, dass die heute hergestellten und nach strengsten Richtlinien zugelassen Hochfrequenz-Chirurgie-Geräte auch nicht anders sind, als die von vor über 20 Jahren, die oftmals – gerade bei Tieren mit ihrem Fell -  zu Verbrennungen geführt haben. Dass das nicht stimmt, kann durch die Entwicklung der Hochfrequenz-/ Radiochirurgie-Geräte der Meyer-Haake GmbH Medical Innovations eindeutig bewiesen werden.

 

 

 

 




Das können unsere modernen Hochfrequenz- / Radiochirurgiegeräte:

  • 6 Modelle verfügbar für alle chirurgischen Maßnahmen, von kleinen Anwendungen in der Praxis bis hin zu großen Operationen im OP.
     
  • Drucklose „kalte“ Schnitte, die so schonend sind, dass die Exzidate histopathologisch untersucht und transplantiert werden können! **
     
  • Hochfrequenz-Elektroden, die beim Schnitt im Gewebe drucklos jeder chirurgischen und anatomischen Linie folgen können, ohne Nekrosen zu erzeugen!
     
  • Initiale Hautschnitte, die perfekt ohne Verfärbung entlang der Schnittinie ausgeführt werden!
  • Schonendste Koagulation bei jedem Eingriff durch den einstellbaren Koagulationsgrad von 1-9 und die einstellbare Koagulationsdauer von 0,05 bis 1 Sekunde oder permanent.
     
  • Kaum Hämatome!
     
  • Automatische Abschaltung beim Erreichen einer bestimmten Impedanz im Gewebe (z.B. brachyzephalemen Atemnot-Syndrom bei Mops-Hunden). *
  • Aktivierung der Ausgänge ohne Berührung des Gerätes über die Handstücke oder den Multifunktionsfußanlasser! *

 

  • Über den USB-Steckplatz kann ein USB-Stick angeschlossen werden, auf dem der Verlauf der Operation in einer LOG-Datei im txt-Format dokumentiert wird. Hierbei werden sämtliche Informationen, wie Datum, Uhrzeit, Modus und Parametereinstellungem des Gerätes, sowie die Dauer der Gerätebenutzung dokumentiert. *
  • Speicherung der zuletzt benutzten Werte!
     
  • In jedem Ausgang können individuelle Einstellungen abgespeichert werden! *
     
  • Umfangreiches Zubehör (autoklavierbar oder steril zum Einmalgebrauch) für jede Operation und jedes Tier.
* Abhängig von der Ausstattung des Gerätes
** Thermountersuchungen bestätigen diese Aussage

 


Keilplastik der Nasenöffnung mit Nasenhöhle beim Mops



 

Prospekte & Produktinformationen

   

radioSURG® 2200
Ausstattungsmerkmale
Radiochirurgiegeräte
radioSURG® B

radioSURG® M

radioSURG® TP

radioSURG® TPA

HNO Version

radioSURG® PT

radioSURG® PTA
HNO Version



Monopolar Schneiden    
Monopolar Schneiden
und Koagulieren
 
Monopolar Koagulieren  
Bipolar Schneiden  
Bipolar Koagulieren  
Einstellbarer
Koagulationsgrad
Einstellbare
Koagulationszeit
Abschaltautomatik (HNO)        
Voreingestellte Fachgebietsprogramme        
USB Aufzeichnung        
Neutralelektrodenüberwachung per Qualitätsmonitor        
Berührungsloses Umschalten  
Anti-Aging  
Anschluss Rauchgasabsaugung

 

Medical

Radiochirurgie im 21. Jahrhundert

Dental

Drucklose, kalte Schnitte um jeden Millimeter Zahnfleisch zu erhalten.

Veterinär

Keine Verbrennungen mehr durch drucklose, kalte Schnitte.

Zubehör

Reichhaltiges Zubehör für alle Anwendungsfälle

Drucken


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Funktionen und Anzeigen personalisieren zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl, um den Funktions-Umfang unserer Cookie-Technik zu bestimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.